Willkommen im UMi

Das Ursula Mutters Internat im Herzen von Hessen.

Willkommen Zuhause: das Ursula Mutters Internat, kurz UMI, ist ein Internat mit Förderschule für geistige Entwicklung. Träger ist das Kerstin-Heim e.V. in Marburg.

Bei uns lernen Kinder und Jugendliche mit einer geistigen Beeinträchtigung, was sie brauchen, um später einmal ein möglichst selbstständiges Leben zu führen. Dazu gehören nicht nur Lesen, Rechnen und Schreiben, sondern auch das Erlernen einer Tagestruktur, gemeinsam Leben und Lachen :-)

Leben im UMi

In den sieben eingerichteten Häusern Internats wohnen 54 Kinder und Jugendliche zusammen und werden von pädagogischen Fachkräften liebevoll betreut und unterstützt.

Daniel Cederberg Schule

Alle, die im Internat leben, lernen in der staatlich genehmigten Daniel Cederberg Schule an 5 Tagen die Woche und entwickeln ihre Kompetenzen sowie ihr Selbstbewusstsein weiter.

Wohnen

Im Ursula Mutters Internat können sich die Kinder und Jugendlichen geschützt entfalten und durch neue Herausforderungen entwickeln.

Kurzzeitpflege

Aufgrund der Corona-Pandemie mussten wir unsere Kurzzeitpflege 2020 leider schließen. Wir informieren Sie an dieser Stelle, sobald diese wieder geöffnet wird.

Der Kerstin-Heim e.V. ist Träger des Ursula Mutters Internat und Mitglied der Diakonie Hessen